WOTAN

 Meine Geschichte:

Also ich bin der wunderschönste Dromedar-Wallach den es gibt. Im Sommer bin ich Schneeweiß und alle kommen an den Zaun nur um MICH zu bewundern.

In unserem Grundstück geht es mir gut und ich bin sicher. Ich freue mich auch jeden Tag darauf wenn meine Mami kommt und mit mir im Grundstück spielt, danach bekomme ich dann immer ganz leckere Bonbons. Manchmal kommt auch mein Stief-Papi oder meine Stief-Schwester mit, aber die mag ich nicht soooo arg, aber sie sind ok und bringen immer was zum fressen mit :-)

Das schlimmste ist aber wenn diese doch schmächtigen Verwandten mit mir Gassi gehen wollen und mich aus meinem bekannten Gelände herraus führen. Ich bekomme so Angst das ich niemanden mehr sehe oder irgendetwas mitbekomme. Leider habe ich bei solchen Angstattacken schon oft mal meine Führer getreten... Auch als ich mit meiner Stief-Schwester spielen wollte ist die auf dem Boden gelegen und hat gewimmert.... Ich glaube Sie haben das alle nicht verstanden.

Eines Winters starb mein Bruder.............ich war sehr traurig............und fand meinen Mitbewohner Sultan einfach nur daneben.

Mein Frauchen hat sich was einfallen lassen und hat mich in eine ganz große Herde  `" mit vielen Weibern" he he....... gebracht.Seit dem lebe ich glücklich in der Nähe von Augstburg.